Schlecky Silberstein vs. Focus

Da kann nur einer gewinnen: Über Qualität von Journalismus wird ja allerorts verbittert, zynisch oder humorvoll geplänkelt. So auch hier. Vielleicht hat das Blog schleckysilberstein (noch) keine so umfassende Anhängerschaft wie das Blatt „Focus Online“. Doch eines steht fest: Die Leute hinter dem erstgenannten Blog sind journalistisch um Längen voraus. Oder anders formuliert: Hier trifft eine neue, sarkastische Internet-Generation auf die verblöde(nd/t)en Medien des letzten Jahrhunderts.

zum Original (schleckysilberstein)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.