Lieber rot als tot?

Naja, lieber alles als tot. Grundsätzlich erstmal. Die Kanzlerin mörtelt Steine auf RWE-Kohlekraftwerke, die olympischen Spiele sind von zynischem Bewußtseim um Betrug, Doping und  ideologischer Verbrechen eines Staates umwoben (gewesen)… Klima hier, Klima da – irgendeiner wird sich schon kümmern. Im Klartext: Keinen interessiert’s. Und die Amerikaner lassen sich aktuell von Veteranengeschichten eines Tattergreises einwickeln – weil’s ja das patriotische… Read more »

Naja, lieber alles als tot. Grundsätzlich erstmal. Die Kanzlerin mörtelt Steine auf RWE-Kohlekraftwerke, die olympischen Spiele sind von zynischem Bewußtseim um Betrug, Doping und  ideologischer Verbrechen eines Staates umwoben (gewesen)… Klima hier, Klima da – irgendeiner wird sich schon kümmern. Im Klartext: Keinen interessiert’s. Und die Amerikaner lassen sich aktuell von Veteranengeschichten eines Tattergreises einwickeln – weil’s ja das patriotische Bewußtsein anspricht. (ein Deutscher steckt wohl in jedem. ) Es reißt nicht ab.

Irgendwie habe ich gerade das Gefühl, daß man einen Fluß von Idiotie einfach nicht aufhalten kann – er sucht sich eben seine Wege…


Weitere...

Beim ersten Mal, da tut’s besonders weh (ode... Wenn man am Morgen mit dem Fahrrad zu Arbeit fährt und kurz vor dem Eingang zum Büro blaue Rundumleuchten wahrnimmt, vergißt man für eine Weile die Sc...
Wie war das nochmal mit den Kindern? Es geht immer weiter abwärts mit der jeweils jungen Generation. Wir wissen ja, daß früher alles besser... und so weiter, aber was eigentlich besser wa...
Laßt den Köter sterben! Es ist inzwischen bei den Politikern angekommen: Der Übermacht der Banken (und nicht nur der) ist politisch nicht beizukommnen. War ihr noch nie. Der ...

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Englisch

Kommentar verfassen