Dorfladen… endlich!

Hier wird endlich aufgebaut, was seit Jahren runiert wurde: Der Dorfladen kommt zurück. Sein Ruin war vor Jahren Konsequenz und Voraussetzung eines ultra-kapitalistischen Systems der Konzernbildung. Geld im Fluß halten – aber in der Gemeinde. Das ist das Motto, Monopole einzugrenzen und den Schattenseiten der Globalisierung heimzuleuchten. Das Interessante ist an der Dorfladen-Strategie, daß die Einwohner Anteilseigner einer Genossenschaft sind…. Read more »

Hier wird endlich aufgebaut, was seit Jahren runiert wurde: Der Dorfladen kommt zurück. Sein Ruin war vor Jahren Konsequenz und Voraussetzung eines ultra-kapitalistischen Systems der Konzernbildung.
Geld im Fluß halten – aber in der Gemeinde. Das ist das Motto, Monopole einzugrenzen und den Schattenseiten der Globalisierung heimzuleuchten. Das Interessante ist an der Dorfladen-Strategie, daß die Einwohner Anteilseigner einer Genossenschaft sind. „Mein Shop, also shoppe ich hier!“. Aldi, Lidl, Schlecker, Obi, Metro – fuck off!

Zum Video


Weitere...

facebook veröffentlicht Hasskommentare? Unerhört!... “Heiko Maas droht facebook wegen Hasskommentaren” liest es sich auf Spiegel Online. Man könnte annehmen, facebook hat Hasskommentare generiert. Im Kon...
Note: Heimlichtuerei Wir wollen zivilen Ungehorsam. Wir fordern Offenheit. Wir fordern mehr soziale Gerechtigkeit... Eigentlich ärgern wir uns, dass andere viel mehr haben...

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Englisch

Kommentar verfassen