Lauter!

Facebook hat diese Funktion, wo kurze Texte mit tollen Hintergründen belegt werden. Man kann Hintergrundfarben oder Farbverläufe auswählen. Und die Smileys kommen richtig schön zur Geltung. Das hat was. Sowas wie neon-Werbung für Gedanken – welcher Art auch immer. Wichtig ist es, die Sprüche richtig kurz zu halten, um die Hintergründe zu behalten. Jetzt wird es akustisch – nicht bloß… Read more »

Facebook hat diese Funktion, wo kurze Texte mit tollen Hintergründen belegt werden. Man kann Hintergrundfarben oder Farbverläufe auswählen. Und die Smileys kommen richtig schön zur Geltung. Das hat was. Sowas wie neon-Werbung für Gedanken – welcher Art auch immer. Wichtig ist es, die Sprüche richtig kurz zu halten, um die Hintergründe zu behalten. Jetzt wird es akustisch – nicht bloß für Synästhetiker. Die Farben schreien.

Alle Browserhersteller haben die Logik so implementiert, daß Videos auf Webseiten nur dann automatisch spielen, wenn sie stumm sind. Selbst facebook kam da nicht vorbei. Aber dieser facebook-Hype meinerseits an dieser Stelle kommt daher, daß ich keine 18 mehr bin. Für die ist das Schnee von vorvorgestern.


Weitere...

„Der Fürst“ – und warum er wiede... Endlich bin ich dazu gekommen, Machiavelli's Staatstheorie online zu stellen. Man wird zu den Zitaten die Referenzen / Seitennummern vermissen. Leider...
Halbstarke mit raushängenden Hemden Recht hat er! Und ich entgegne auf gleichem Niveau: Du Sie Arschloch, fang' Du erstmal an!
Breitbart nomenclature Now #StephenBannon is set free again to rule his little empire of Breitbart News. This may give him the time to focus on splitting the nation deeper. ...

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Englisch

Kommentar verfassen