Begehrt der Mob auf? Oder: Warum Fleischbrötchen die Heizkosten steigern.

Das ist kein deutsches Problem, sondern eines der gesamten westlichen Zivilisation, die sich bisher auf ihrem Wohlstand ausruhen durfte. Allein diese Zivilisation hat jetzt die Möglichkeit, mit dem ihr drohenden wirtschaftlichen (und sozialen) Abstieg nach neuen Wegen zu dessen Bewältigung zu suchen. Ansonsten läuft ein Volk Gefahr, bis an die Schmerzgrenze seiner Leidensfähigkeit zu geraten und ... den Rest kennen wir ja. Bleibt nur eines zu hoffen: Daß die westliche Zivilisation noch nicht zu dekadent geworden ist, die Zeichen der Zeit zu erkennen.

Warum OBI mich meine Wohnung hassen läßt...

In der Wohnung eines Menschen entfaltet sich dessen wahre Freiheit. Und das birgt Gefahren in sich. Es fängt alles ganz harmlos an: Man kauft sich eine neue Zimmerpflanze und einen schicken Topf dazu. Das wird fein! Mit Topf, Pflanze und dem Sack voll Erde in den Zähnen beginnt man an der Wohnungstür herumzuwurschteln, kramt nach dem Schlüssel wobei man sorgenvoll bemerkt, wie sich der Blumenerden-Plasticksack zwischen den Zähnen immer weiter dehnt (10 Kilo immerhin!) und ahnt Schreckliches. Dieser dämliche Schlüssel, diese dämlichen Jeans... wo hängt er denn...