Die ukrainische Misere – von jemanden, der er weiß

Es gibt kaum bessere Einsichten und Ansichten über die Dinge, welche in der Ukraine geschehen als von jemandem, der dort lebt. Kritisch, analytisch, lesen. The year of Ukrainian mess – von Andrey “Rarst” SavchenkThere are most probably no better insights into the state of the Ukraine than from one that lives there. Read: The year of Ukrainian mess – von Andrey “Rarst” Savchenko Weitere…… Read more »

Es gibt kaum bessere Einsichten und Ansichten über die Dinge, welche in der Ukraine geschehen als von jemandem, der dort lebt. Kritisch, analytisch, lesen.

The year of Ukrainian mess

– von There are most probably no better insights into the state of the Ukraine than from one that lives there. Read:

The year of Ukrainian mess

– von 


Weitere...

„Selbstverantwortung“ stellt Kinder an... Alf Dubs, Sohn eines tschechischen Juden, war ein Kind, als er von einem britischen Aktienhändler aus den Fängen der Nationalsozialisten gerettet wurd...
Judgement day. Die Maschine deutet Emotion? Gesichtserkennung durch Computer geschieht mittels eines recht überschaubaren Algorithmus. Jeder halbwegs fitte Programmierer bekommt das hin: Video-f...
Quod erat demonstrandum: Warum der Mensch Objekt i... "Bei CallOn hatte ich eine Kollegin kennengelernt, die von der Arbeitsagentur zu einem Callcenter namens ZIU-International geschickt worden war. Do...

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Englisch

Kommentar verfassen