Terror – was er eigentlich bedeutet

Sternstunde Philosophie vom 11.09.2011 „Ach, wenn Könige bloß Philosophen oder Philosophen Könige wären!“ In jener „Sternstunde Philosophie“ geht es um den Terrorismus. Wir werden durch die Medien derzeit tagtäglich über den Terror terro… ähm… informiert.  Doch wer weiß, was er wirklich bedeutet? Nachdem ich das gesehen hatte, habe ich Herrn Usthoff eine Email gesandt mit meiner Definition des Terrorismus, die…

Sternstunde Philosophie vom 11.09.2011

„Ach, wenn Könige bloß Philosophen oder Philosophen Könige wären!“ In jener „Sternstunde Philosophie“ geht es um den Terrorismus. Wir werden durch die Medien derzeit tagtäglich über den Terror terro… ähm… informiert.  Doch wer weiß, was er wirklich bedeutet?

Nachdem ich das gesehen hatte, habe ich Herrn Usthoff eine Email gesandt mit meiner Definition des Terrorismus, die sich als zu kurz erwies. Ich meinte, Terrorismus sei hauptsächlich

Die Zerstörung des bürgerlichen Glaubens in staatlich garantierte Sicherheit.

Herr Usthoff fand das zu weit – und da hatte er recht, denn „Kriminalitaet, Kriege, Tsunamis und Reaktorkatastrophen“ sind zum gleichen Effekt in der Lage.

Immerhin ist meine Interpretation ein einschränkendes Merkmal für den Terrorbegriff. Ach, was soll das Gelaber – einfach anschauen und zuhören!


Weitere...

Terror in Europa – Erste allgemeine Verunsic... Sind sie besorgt? Haben sie gar Angst vor weiterem Terror - insbesondere in Deutschland? Dann gehören sie jenen 53% jener Deutschen an, welche fest im...
Na gugge hin… Aus einer Adelsfamilie ist er, unser neuer Wirtschaftsminister, Karl-Theodor zu Guttenberg. Da schau hin! Eine mit langer politischer Historie. Erstes...
Demagogen und Gerechtigkeit #reichenhetze Der "Fetisch" Geld, also unser Glaube daran, hat unsere Zivilisation so weit ergriffen, dass wir dieses Mittel als ultimative Lösung unserer Probleme ...

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Englisch